Aktuelles aus dem Verein

Liebe Leser,

aktuell ist das Vereinsleben, wie bei allen Vereinen, sehr ruhig. Einige unserer Mitglieder bauen an Modellen zuhause. So ist ein Abschleppwagen vom ÖAMTC bei Peter B. entstanden, die alte Robbe Flughafenfeuerwehr München wurde von Olivier K. komplett zerlegt und wird vom Grundgestell bis nach oben komplett neu aufgebaut.

Vereinstreffen sind derzeit leider noch nicht möglich aber sollten wir eines abhalten dürfen werden wir es hier bekannt geben.

Der Vorstand

Aktuelle Corona-Informationen

Da wir derzeit Corona-Bedingt keine Vereinstreffen abhalten können ist es uns wichtig telefonisch oder über Skype mit unseren Mitgliedern in Kontakt zu bleiben. Sobald ein neuer Termin fest steht werden wir euch sellbstverständlich auf dieser Homepage informieren.

Neues technisches Mitglied im Verein

Liebe Freunde,

wir haben nach langem hin und her entschieden das wir den Verein erweitern werden. So haben wir ein neunes Mitglied in den Verein aufgenommen. Es handelt sich diesmal um kein Physisches Mitglied sondern um Technik die den Modellbau erweitern soll.

Es handelt sich um einen Original Prusa i3 MK3S 3D-Drucker welcher in den nächsten Tagen seinen Dienst aufnehmen wird. Sobald die ersten Projekte realisiert sind informieren wir euch selbstverständlich darüber.

Symbolfoto (C) https://shop.prusa3d.com/en/3d-printers/181-original-prusa-i3-mk3-3d-printer.html#

Alle Vereinsmitglieder haben dann die Möglichkeit ihre eigenen Projekte auf diesem zu verwirklichen.

Grufteinkauf 2019 wir sagen Danke

Als Verein wollen wir allen Spendern tausendmal Danke sagen. Wir konnten dank der Spenden um über 700 Euro für das Caritas Betreuungszentrum Gruft einkaufen gehen.
Eingekauft wurden 81,2 Kg Konserven (Rindsgulasch, Gulaschsuppe, Chili con Carne und Bohnensuppe), 35 Kg Teigwaren, 16,8 Kg Süßwaren, 55,11 Liter Verdünnungssaft und 12600 Taschentücher.

Fast kompletter Einkauf. Ein paar Kleinigkeiten fehlen noch.

Da nicht alle Spender namentlich genannt werden möchten bedanken wir uns bei diesen anonymen Personen sowie bei Daniel Paskarevic, Marlene Koch, Lothar Steineck und Eva Deim, Leia Wörner, Christian und Lena Broneder, Sabine Empacher, Monika Berndl und Rene Laa, Christof Komzak, Marilis Piglmaier, Mia N. Ghai und Helmut und Christine Köppel.

Die Bewohner und Mitarbeiter der Gruft sagen herzlichen Dank.

Infos was gespendet werden kann findet Ihr auf www.gruft.at .

Wichtig derzeit werden Abgesehen von Lebensmitteln auch noch Unterhosen und Socken dringend gebraucht.

Danke an alle.

Rechnung der Fa. Metro für den Einkauf.

Das war die Modellbau-Messe 2019

Vier Tage Modellbau-Messe 2019 liegen hinter uns. Wir konnten unsere Modelle präsentieren.Wir haben während der Messe einen Scania R620 von Tamiya aufgebaut. Wir verbauten zum Großteil Originalkomponenten aus dem Bausatz. Lediglich die Gleitlager wurden gegen Kugellager und der Original-Motor gegen einen Truck-Motor getauscht.

Die Kennzeichen am LKW wurden von Dingsign – License Plates produziert und somit konnte der LKW auch zugelassen werden.

Die Gesamtkosten für dieses Fahrfertige Modell kamen auf € 600,–.

Es wurde noch kein Licht oder Soundsystem eingebaut, dieses kann aber jederzeit erweitert werden.

Wir bedanken uns auch bei INTERSPAR Foodtruck für die Kooperation und die tolle Verpflegung. Auch bedanken wir uns bei der DBC – Drifting Bastards Crew für die langjährige Freundschaft und die tolle Nachbarschaft.

Modellbaumesse Wien

Hallo lieber Besucher,

dieses Jahr sind wir wie bereits erwähnt auf der Modellbaumesse wien mit einem Stand vertreten.
Wir bauen in vier Tagen Live ein 1:14 RC LKW-Modell auf. Wir freuen uns auf etliche Besucher und viele Gespräche.

Zu finden sind wir in der Halle C Stand C0616.

Das war das Hafen Open Air 2019

Wir sagen Danke an alle Unterstützer, Vereinsmitglieder und Freunde die uns so tatkräftig unterstützt haben.

Wir bedanken uns auch bei den Organisatoren für die Einladung, bei den Kinderfreunden Simmering für die nette Nachbarschaft, bei den Red Bikern für die Freundschaft und Sicherheit, bei den tollen Besuchern die so einen Event erst lohnenswert machen.

Wir hoffen den einen oder anderen mit dem Modellbaufieber angesteckt zu haben und freuen uns wenn man sich wieder sieht.

Das Nächste Event wo man uns wieder sehen kann ist auf der Modellbau 2019 in der Halle C.

Hafen Open Air Hafen Open Air 2019 Kinderfreunde Simmering Michael Klammer Karl Leitner Lothar Steineck Eva Deim Jasmin Hanna Mick Gerstl Nina Gerstl

Danke für die Spende

Liebe Freunde,

wir möchten und ganz Herzlich bei der Bezirksvorstehung Simmering ins besondere bei Bezirksvorsteher KR Paul Johann Stadler und Katharina Krammer für die Spende an unseren Verein bedanken.
Mit dieser Spende können Drucksorten angeschafft werden um unseren Verein auf zukünftigen Veranstaltungen noch besser präsentiert werden.

Wir freuen und diese dann bereits am Hafen Open Air und auf der Modellbau-Messe präsentieren zu können.

Liebe Grüße der Vorstand

Wir sagen Danke an Partner und Sponsoren

Als Verein sind wir immer an Helfende Hände, Sponsoren und Partner angewiesen.

Wir möchten hier mal Danke sagen für die Hilfe ohne der kein Verein existieren könnte.

Als Händler unterstützt uns die Fa. Modellsport Schweighofer immer wieder bei der Realisierung etlicher Projekte. Dann möchten wir uns auch bei der Fa. Beier Electronics bedanken für ein geniales Licht- und Soundmodul welches in unseren Modellen Einsatz findet. Danke auch an Daniel P. für die Unterstützung bei der Logo-Gestaltung und bei diveresen anderen Arbeiten.

Wir bedanken uns auch bei den Veranstaltern des Hafen Open Air´s für die Einladung unseren Verein am Festivalgelände vom 16. bis 17. August mit der Fahrschule zu präsentieren. Danke sagen wir auch an die Modellbaumesse Wien das wir diesjährig von 24. bis 27. Oktober 2019 erstmalig unseren Verein präsentieren dürfen.